Schneider Electric bekämpft Netzverschmutzung mit innovativer Lösung

 


12.02.2020, Energiekosten sind in Industriebetrieben immer wieder ein heißes Thema. Schließlich machen sie laut Schneider Electric im Schnitt 30 Prozent der Betriebskosten aus, bei Rechenzentren sogar bis zu 50 Prozent.

Moderne Komponenten wie beispielsweise hocheffiziente Motoren helfen, dem Kostendruck stand zu halten. Aber diese Technik hat auch Nachteile: Die Verbraucher sind nicht lineare Lasten, deren Oberwellen die häufig schon etwas älteren Stromnetze verschmutzen und schnell überfordern. Die Folge können Ausfälle oder sogar gesundheitliche Probleme sein.

Um diese Phänomene genaustens zu analysieren, hat Schneider Electric hochpräzise Netzmessgeräte wie das Power Logic ION 9000 entwickelt. Das Gerät ist Teil eines kompletten Power Management Systems (PMS), welches alle Werkzeuge bereitstellt, um Dirty Power nachhaltig aus den Stromnetzen zu verbannen und gleichzeitig den Stromverbrauch immer im Blick zu haben.

Mehr dazu finden Sie im Schneider Electric Blog of Things unter: http://www.se.com/de/de/about- us/blog/applications-and-operations/building/innovative-loesung-netzverschmutzung.jsp

Über den Schneider Electric Blog of Things

Im Blog of Things finden Sie aktuelle Trends und Lösungen aus den Bereichen Digitalisierung und Transformation sowie Informationen zu innovativen Produkten und Initiativen von Schneider Electric.


Medienkontakt:
Schneider Electric
Thomas Hammermeister
Telefon: +49 (0) 2102 404 – 94 59
Mobil: +49 (0) 172 217 93 86
thomas.hammermeister@se.com

Über Schneider Electric (Schweiz) AG:
Wir bei Schneider glauben, dass der Zugang zu Energie und digitaler Technologie ein grundlegendes Menschenrecht ist. Wir befähigen alle, mit weniger mehr zu erreichen, und sorgen dafür, dass das Motto „Life is On“ gilt - überall, für jeden, jederzeit.

Wir bieten digitale Energie- und Automatisierungslösungen für Effizienz und Nachhaltigkeit. Wir kombinieren weltweit führende Energietechnologien, Automatisierung in Echtzeit, Software und Services zu integrierten Lösungen für Häuser, Gebäude, Datacenter, Infrastrukturen und Industrie.

Unser Ziel ist es, uns die unendlichen Möglichkeiten einer offenen, globalen und innovativen Gemeinschaft zunutze zu machen, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten der Inklusion und Förderung identifiziert.

Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

www.helpnews.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenteninformationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informationsportalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbeplattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Verzeichnis der Schweiz mit über 18 Mio. erweiterten Wirtschafts- und Firmendaten, 2'000 eigenen Schweizer Webadressen (Domains) und 150 eigenständigen Informationsportalen. Ausserdem betreibt der Onlineverlag HELP Media AG eines der grössten Schweizer Medien-Netzwerke mit über 1 Mio. Webseiten in allen Interessensbereichen.

www.help.ch

Kontakt

  • Email:
    info@help.ch

  • Telefon:
    +41 (0)44 240 36 40
    0800 SEARCH
    0800 732 724

  • Zertifikat: