Galenos

Zum zweiten Mal findet vom 10. bis zum 20.09.2020 das Kunstdreieck Festival statt

 


26.08.2020, Neun Kunst- und Kulturräumen rund um Leutschenbach organisieren neunzehn Events mit Konzerten, Lesungen, Ausstellungen, Performances, Workshops und Essen. Das Festival zeigt in dieser dichten Form den kulturellen Reichtum, der sich in Neubauquartier bereits angesiedelt hat.

Wo früher vor allem gearbeitet wurde, wohnen heute immer mehr Menschen: Thurgauer-, Glattpark- und Hagenholzstrasse bilden das Dreieck, das vom 10. bis zum 20.08.2020 zum Kunstdreieck wird. Dann öffnen neun junge Kulturorte rund um Leutschenbach ihre Räume und präsentieren den kulturellen Reichtum des sich schnell entwickelnden Stadtteils. Von elektronischer Musik, Klassik und Chanson bis zu östlicher Folklore, Ukulele-Workshops und Klanginstallationen erhalten unterschiedlichste Stile ihren Platz, genauso wie diverse Genres – neben Musik bildende Kunst, Performance, Literatur und Film. So bunt der Strauss der Darbietungen ist, so verschiedenartig sind auch die Räume. Im Glattpark lädt die Wunderkammer in den wilden Garten und den Container, das Open Studio in einen gestylten Kunstraum; die Genossenschaftssiedlung „Mehr als Wohnen“ öffnet ihren freundlichen Gemeinschaftsraum, das Treppenhaus aus Sichtbeton und die Baracke, die den Ausstellungsraum Longtang beherbergt; im Grubenacker kann die Apfelbaumwiese genauso entdeckt werden wie das Schützenhaus inmitten der wuchernden Gärten und die Garage mit den zwei Konzertflügeln, das Studio Pianoforte.



Die Kunst ist so unterschiedlich wie die Menschen, die gemeinsam das Kunstdreieck Festival organisieren. Gesellige Events, wo man sich begegnet, kennen und schätzen lernt, dürfen daher nicht fehlen: Der Pizzaplausch, der Mitbring-Brunch oder das Wägeli des Studio Fumo, eine Art Festivalzentrum in der Wunderkammer, wo sich dadaistische Kunst, Stadtentwicklungsdiskurs und Geselligkeit mischen. Geniessen heisst es nun, entdecken und sich treiben lassen; bereit sein sich immer wieder aufs Neue überraschen zu lassen auf der Abenteuerreise durchs junge Quartier.

Hier finden Sie das umfangreiche Festival-Programm: https://zürinord.org


Medienkontakt:
Vesna Tomse
v.tomse@gmail.com
076 568 48 48

Ich freue mich auf Ihre Kontaktnahme!

Über Züri Nord:
Züri Nord betreibt eine Kulturagenda, die über unkommerzielle Events in Zürich Nord informiert. Von den Veranstalterinnen direkt zum geneigten Publikum, von den bespielten Brachen, Ateliers, Wohnzimmern und Ausstellungsräumen zu den Abonnenten des Newsletters. Moderiert wird der Verteiler von Veranstalterninnen und Veranstaltern, die in Zürich Nord leben und wirken.

Wir sind in ganz unterschiedlichen Disziplinen und Stilen daheim und veranstalten von Liedermachern, Punk und elektronischer Musik, Klassik, Neuer Musik über Street Art, bildende Kunst bis zu soziale Interventionen in Landschaft, Raum und Öffentlichkeit.

Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

www.helpnews.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenteninformationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informationsportalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Aktuelle News

Caroline Frier feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 16.1.2021
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 16.01.2021

Daniel Studer wird neuer Betriebsleiter Viva Luzern Staffelnhof
Viva Luzern AG, 15.01.2021

Siehe mehr News

Ihre Werbeplattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Verzeichnis der Schweiz mit über 18 Mio. erweiterten Wirtschafts- und Firmendaten, 2'000 eigenen Schweizer Webadressen (Domains) und 150 eigenständigen Informationsportalen. Ausserdem betreibt der Onlineverlag HELP Media AG eines der grössten Schweizer Medien-Netzwerke mit über 1 Mio. Webseiten in allen Interessensbereichen.

www.help.ch

Kontakt

  • Email:
    info@help.ch

  • Telefon:
    +41 (0)44 240 36 40
    0800 SEARCH
    0800 732 724

  • Zertifikat: