Firmenmonitor

ImmoBär: Dreifach stark im dritten Bund

 


20.04.2022, Der ImmoBär bereichert seit heute die Berner Medienlandschaft. Der kleine Bruder der Berner Wochenzeitung Bärnerbär erscheint als eigenständiger dritter Bund monatlich neu.

Thematisch fokussiert sich das jüngste Produkt der IMS Marketing AG aus Köniz auf die Themen «Immobilien», «Bauen» und «Wohnen». Damit bietet es diesen drei Branchen spannende Kommunikationsräume

Immobilien und Wohnen sind auch in und um Bern für die Menschen existenzieller denn je. Dies zeigt sich in der starken Nachfrage nach Wohneigentum, den gestiegenen Immobilienpreisen und dem Umsatzwachstum bei Möbeln und Einrichtungsgegenständen. Gute Gründe für die Bärnerbär-Macher:innen, um selber zu bauen: Ihr neues «Gebäude» heisst ImmoBär, besteht aus Papier und ist dennoch stabil gebaut und klar strukturiert; der ImmoBär setzt auf die Themen Immobilien, Bauen und Wohnen.

Fundierte Reportagen, attraktive Kommunikationsräume

In den Rubriken zu ebendiesen Themen liefert der ImmoBär der Leser:innenschaft fundierte Reportagen und Artikel. Zugleich bietet das jüngste Produkt der IMS Marketing AG aus Köniz attraktive Werbe- und Kommunikationsräume für all jene Unternehmen aus der Bau-, Immobilien- und Wohnbranche, die sich reichweitenstarke Plattformen und «Showrooms» für Ihre Dienstleistungen und Produkte wünschen. Dabei sprechen die ImmoBär- Macher:innen auch Investoren, Banken, Versicherungen und Verwaltungen an.

Der ImmoBär ist von Anfang an gut besucht. Mit einer Auflage von über 100'000 Exemplaren erreicht er genauso wie die Berner Wochenzeitung Bärnerbär entsprechend viele Leser:innen. Auch dank der 66 Verteilboxen, die seit 2019 auf dem ganzen Gebiet der Hauptstadt aufgestellt sind.

Auskünfte erteilen via Medienstelle der IMS Marketing AG:

Lara Gross, Head of Products IMS Marketing AG; Yves Schott, Chefredaktor Bärnerbär und Dominik Rothenbühler, Projektleiter ImmoBär.

Medienstelle IMS Marketing AG

Dominik Rothenbühler

Gartenstadtstrasse 17

Postfach 603

3098 Köniz

+41 31 978 20 20 T

+41 31 978 20 68 D

Besuchen Sie unsere Internetseite www.ims- marketing.ch; www.baernerbaer.ch.


Über Bernerbär:
Berns grösste Gratiszeitung Der Bärnerbär ist für seine Leserinnen und Leser ein informativer Begleiter und Ratgeber insbesondere fürs Ausgehen und Geniessen in der Bundesstadt.

Die grösste Berner Gratiszeitung spricht Leserinnen und Leser aller Altersgruppen an, indem sie einen persönlichen Zugang zu lokalen Themen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur vermittelt.

Der Bärnerbär ist Teil des Unternehmensbereiches IMS MEDIEN AG.

ImmoBär gehört ebenfalls zu dem Bund und ist der kleine Bruder des Bärnerbär.

Quellen:
  HELP.ch

Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

www.helpnews.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenteninformationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informationsportalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbeplattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Verzeichnis der Schweiz mit über 18 Mio. erweiterten Wirtschafts- und Firmendaten, 2'500 eigenen Schweizer Webadressen (Domains) und 150 eigenständigen Informationsportalen. Ausserdem betreibt der Onlineverlag HELP Media AG eines der grössten Schweizer Medien-Netzwerke mit über 1 Mio. Webseiten in allen Interessensbereichen.

www.help.ch

Kontakt

  • Email:
    info@help.ch

  • Telefon:
    +41 (0)44 240 36 40
    0800 SEARCH
    0800 732 724

  • Zertifikat: