Das Schweizer Handelsregister beginnt 2023 stärker als erwartet - Stetiges Wachstum der Neugründungen

 


06.02.2023, Zürich - Das neue Jahr beginnt, wie üblich mit einem Dämpfer. Es ist normal, dass das neue Jahr nicht so stark beginnt, wie es das Alte abgeschlossen hat. Daher ist vor allem der Vergleich zu den Vorjahren aussagekräftig und hier zeigen die Neugründungen ein kontinuierliches Wachstum.

Die aktuellen Firmenneugründungen von Januar 2023 belaufen sich schweizweit auf 4‘134. Dies sind 16 % weniger als im Vormonat. Der Vorjahresvergleich zeichnet ein deutlich positiveres Bild. Im Januar 2022 wurden 3‘812 Firmen registriert, das sind 8 % weniger als im aktuellen Monat. Allgemein sind die Firmenneugründungen in den letzten drei Jahren stetig gestiegen. Im Januar 2020 wurden 3‘711 Firmengründungen erfasst. Dies ist insgesamt eine Steigerung von 11 %.

Statistik Neugründungen Januar 2023

Löschungen
Im Januar 2023 wurden 2‘643 Löschungen verzeichnet. Sie sind im Vergleich zum Vormonat sogar um ein weiteres Prozent gestiegen, obwohl die Gründungs- und Mutationszahlen stark gesunken sind. Das bedeutet, dass sich die Löschungszahlen derzeit auf einem hohen Niveau befinden. Auch der Blick ins Vorjahr bestätigt diese Aussage, da auch hier die Löschungen um 13 % angestiegen sind.

Mutationen
Wie schon angedeutet, sind auch die Mutationszahlen in diesem Monat wieder stark gesunken. Aktuell gab es 16‘705 Mutationen. Dies sind 11 % weniger als im Vormonat. Doch ähnlich wie bei den Neugründungen relativiert der Vorjahresvergleich dieses Tief. Im Vergleich zum Vorjahr sind nämlich die Zahlen um 7 % gestiegen. So können wir also resümieren, dass das neue Jahr doch besser gestartet ist als eigentlich erwartet, wie die Vorjahresvergleiche zeigen.

Fürstentum Liechtenstein
Auch das Fürstentum Liechtenstein hat mit dem üblichen Tief zum Jahresbeginn zu kämpfen. Nachdem alle Zahlen in den letzten drei Monaten stetig gestiegen sind, beginnt nun das neue Jahr mit einem Dämpfer. Vor allem die Firmenneugründungen sind stark gesunken. Genauer wurden 58 Neugründungen im Januar 2023 verzeichnet, dies sind 41 % weniger als im Vormonat. Auch die Mutationen sind im Vergleich zum Vormonat um 40 % gesunken. Es wurden aktuell 874 Mutationen verzeichnet. Positiv ist aber, dass anders als in der Schweiz, der Wert der Löschungen ebenfalls gesunken ist. Neu wurden 84 Löschungen registriert, dies sind 18 % weniger als im Dezember 2022. Die Handelsregister-Kennzahlen von Liechtenstein sind auf www.firmenbuch.li aufrufbar.

Facts & Figures ganze Schweiz
SHAB Kennzahlen Facts & Figures per Januar 2023


Medienkontakt:
Andy Rauch, CEO
Telefon 044 240 36 40
medieninfo@help.ch
https://handelsregister.help.ch

Bezugsquelle der Firmengrafiken aller Kantone:
Redaktion Help.ch, Telefon 044 240 36 40, redaktion@help.ch
https://www.help.ch/medien/

Für mehr Grafiken (ganze Schweiz und Grafiken je Kanton):
https://eco.help.ch
https://www.firmenbuch.li

Über HELP Media AG:
Help.ch wurde 1996 gegründet und ist ein führendes Schweizer Businessverzeichnis und Medienportal.

Private, Firmen und Organisationen können nach Firmen-, Marken- und Handels­register­ daten suchen und erhalten tages­aktuelle, relevante Informationen und Kontakt­daten zu lokalen Geschäften und Dienstleistern. Ferner ermöglicht Help.ch seinen Nutzern, Bewertungen zu lesen oder selbst eigene Erfahrungen zu teilen.

Durch die Nutzung von Online-Diensten können Unternehmen, KMUs und Start-ups die Akquise und Loyalität zur Marke aktiv fördern. Die HELP-Medienportale bieten Unter­ nehmen, Medien und Agenturen eine Plattform zur Veröf­fent­lichung von Presse­ mitteilungen, Events, Nachrichten und Content.

Die HELP Media AG fungiert mit der Plattform domainshop.ch als offizieller Registrar und Wiederverkäufer für SWITCH, wodurch sie einen direkten Zugang zu den hochwertigen Dienst­leistungen und Produkten von SWITCH bietet.

Help.ch ist ein etablierter Anbieter von Suchmaschinen, Informationsportalen, Internetverzeichnissen, Domains, Online-Werbung, SEO, Digital Ads, Videospots, Medienpublikationen und Firmenadressen. Insgesamt bietet Help.ch seinen Firmenkunden rund 18 Millionen erweiterte Wirtschafts- und Firmendaten an und betreibt selbst 2'500 eigene Webadressen sowie150 Informationsportale.

Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

www.helpnews.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenteninformationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informationsportalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook X (früher Twitter) Instagram LinkedIn YouTube

Ihre Werbeplattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Verzeichnis der Schweiz mit über 18 Mio. erweiterten Wirtschafts- und Firmendaten, 2'500 eigenen Schweizer Webadressen (Domains) und 150 eigenständigen Informationsportalen. Ausserdem betreibt der Onlineverlag HELP Media AG eines der grössten Schweizer Medien-Netzwerke mit über 1 Mio. Webseiten in allen Interessensbereichen.

www.help.ch

Kontakt

  • Email:
    info@help.ch

  • Telefon:
    +41 (0)44 240 36 40
    0800 SEARCH
    0800 732 724

  • Zertifikat:
    Sadp